“Wenn Sie eine Mango essen wollen, greifen Sie dann nach den guten oder den verdorbenen? So ist es auch mit Ihren Gedanken…  Füllen Sie Ihren Geist mit schönen, reifen Geisteszuständen!” – Buddha

Das Ziel der buddhistischen Psychologie ist die Befreiung des eigenen inneren Geistes. Dieses langfristige Ziel wird durch praktische Methoden und Übungen des Bewusstseins erreicht und ist wesentlicher Bestandteil unserer Lebensberatungen.

Den Anfang bilden Achtsamkeitsübungen, welche Erkenntnis über das Entstehen und Vergehen von emotionalen Regungen wie Seifenblasen bringen. Durch Gewahrsein und Erkennen der geistigen Zustände, welche das Bewusstsein füllen, sind wir in der Lage, unheilsame Geisteszustände in heilsame umzuwandeln. Heilsame Geisteszustände haben 3 Wurzeln: Liebe, Großzügigkeit und Achtsamkeit, wobei letztere die Königin aller heilsamen Geisteszustände ist. 

Durch die Hinwendung zu unserer Essenz lassen wir Anhaftung, Ablehnung und Unwissenheit los. Wir ruhen in uns, egal wie schwierig und kompliziert die Situation erscheinen mag. Wir werden freier und glücklicher sein, wenn wir Vorstellungen und Ideen von uns selbst aufgeben. 

Die angeleitete oder selbständige Meditation richtet den Scheinwerfer auf uns selbst und die Funktionsweise unseres Geistes. So ist sie die wichtigste Übung zur Selbsterkenntnis.

Die buddhistische Psychologie bindet den Körper stark in ihre Lehren ein. Sie rät uns, die Auswirkungen emotioneller Zustände auf den Körper zu beobachten. Lernen wir festzustellen welche Gefühle und Emotionen da sind, beobachten wie sich diese in Geist und Körper anfühlen und lernen wir diese auszuhalten – weder anheizen noch verdrängen – so dürfen wir uns vom Strom der Gefühle tragen lassen. Damit ein edler Geist der Weisheit entstehen kann brauchen wir allerdings Gleichgewicht zwischen körperlichem Leben und universellen Perspektiven. Die Beschäftigung und Meditation über die Vergänglichkeit des Körpers und den Tod führt weiter zu Weisheit, tiefer Einsicht und Motivation jeden Tag ganz und gut zu leben.

Ihre Selbsterkenntnis – Selbstverwirklichung liegt in Ihren Händen!

Wir laden Sie herzlich darauf ein und freuen uns, gerade Sie ganzheitlich beraten und begleiten zu dürfen!